demokratisch


demokratisch
Demokratie
»Regierungsform, bei der die Regierung den politischen Willen des Volkes repräsentiert«: Das Wort wurde Anfang des 16. Jh.s aus mlat. democratia entlehnt, das auf griech. dēmokratía »Volksherrschaft« zurückgeht. Das griech. Wort ist gebildet aus griech. dēmos »Volk« (vgl. demo..., Demo...) und griech. krátos »Kraft, Macht« (krateīn »herrschen«). Letzteres gehört zur idg. Sippe von nhd. hart. – Dazu: Demokrat »Anhänger der Demokratie« (18. Jh.; aus frz. démocrate); demokratisch »nach den Prinzipien der Demokratie, freiheitlich« (Ende des 16. Jh.s); demokratisieren »nach den Grundsätzen der Demokratie gestalten« (Ende des 18. Jh.s; aus frz. démocratiser). Vgl. das Kapitel zur Sprachgeschichte Der deutsche Wortschatz im 18. und 19. Jahrhundert.

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • demokratisch — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Bsp.: • Das ist nicht sehr demokratisch …   Deutsch Wörterbuch

  • demokratisch — Adj. (Grundstufe) nach den Regeln der Demokratie Beispiel: Der Präsident wurde demokratisch gewählt. Kollokation: demokratische Wahlen …   Extremes Deutsch

  • demokratisch — Der Betriebsrat wird demokratisch gewählt …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Demokratisch — Die Artikel Volksstaat und Demokratie überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen Baustein erst… …   Deutsch Wikipedia

  • demokratisch — de·mo·kra̲·tisch Adj; 1 den Prinzipien der ↑Demokratie (1) entsprechend <eine Partei, ein Staat, eine Verfassung, Wahlen> 2 nach dem Prinzip, dass das gilt, was die Mehrheit will <eine Entscheidung>: Der Beschluss wurde demokratisch… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • demokratisch — partizipativ; kooperativ * * * de|mo|kra|tisch [demo kra:tɪʃ] <Adj.>: den Grundsätzen der Demokratie entsprechend: eine demokratische Partei. Zus.: basisdemokratisch. * * * de|mo|kra|tisch 〈Adj.〉 der Demokratie entsprechend, auf den… …   Universal-Lexikon

  • demokratisch — de|mo|kra|tisch 〈Adj.〉 der Demokratie entsprechend, nach den Grundsätzen der Demokratie verfahrend; Ggs.: undemokratisch …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • demokratisch — de|mo|kra|tisch <über mlat. democraticus aus gr. dēmokratikós »zur Demokratie gehörig«>: 1. in der Art einer Demokratie, die Demokratie betreffend, sich auf sie beziehend. 2. in einer Weise, die dem Volkswillen entspricht; den Interessen… …   Das große Fremdwörterbuch

  • demokratisch — de|mo|kra|tisch ; eine demokratische Verfassung, demokratische Wahlen; aber {{link}}K 150{{/link}}: Freie Demokratische Partei (Abkürzung FDP); Partei des Demokratischen Sozialismus (Abkürzung PDS) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • demokratisch — (griech. ▷ lat.) nach den Prinzipien der Demokratie aufgebaut eine demokratische Abstimmung …   Das Grundschulwörterbuch Fremde Wörter


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.